VHS: „Bindung verstehen und gestalten“

23.04.2020 • 19:30 Uhr – Weißenstadt, Kirchplatz 5, Erdgeschoß

Nach der Geburt sind Menschen von einer engen, liebevollen Versorgung durch eine primäre Bezugsperson abhängig. Diese besondere Beziehung, die als Bindung bezeichnet wird, ist für die soziale, emotionale, körperliche und kognitive Entwicklung von entscheidender Bedeutung. Die Bindungsforschung leistet einen wesentlichen Beitrag zum Verständnis von Bindung und seine Auswirkung auf die menschliche Entwicklung. Im Vortrag werden grundlegende Erkenntnisse aus der Bindungsforschung dargelegt und daraus Fragen zur Gestaltung einer förderlichen Bindungsumgebung und Beziehung abgeleitet.

Bindung verstehen