Breit­band­ver­sor­gung

Zuwen­dungs­be­scheid (ver­öf­fent­licht am 28.06.2019):

Am Don­ners­tag den 27.06.2019, ist dem Ers­ten Bür­ger­meis­ter Frank Drey­er in Nürn­berg der Zuwen­dungs­be­scheid durch den baye­ri­schen Staats­mi­nis­ter der Finan­zen Albert Füra­cker über­reicht wor­den.

Koope­ra­ti­ons­ver­trag (ver­öf­fent­licht am 30.11.2018):

Mit bei­lie­gen­dem Schrei­ben bestä­tigt die Stadt Wei­ßen­stadt die Frei­ga­be des Koope­ra­ti­ons­ver­trags im Rah­men der Richt­li­nie zur För­de­rung des Auf­baus von Hoch­ge­schwin­dig­keits­net­zen im Frei­staat Bay­ern (Breit­band­richt­li­nie – BbR).

Breitband_Stadt_Weißenstadt_3V_Bestaetigung_Freigabe_Kooperationsvertrag

Bekannt­ma­chung der Aus­wahl­ent­schei­dung im Rah­men der Richt­li­nie zur För­de­rung des Auf­baus von Hoch­ge­schwin­dig­keits­net­zen im Frei­staat Bay­ern (Breit­band­richt­li­nie – BbR). (ver­öf­fent­licht am 20.07.2018)

Für den geplan­ten Breit­band­aus­bau im Rah­men des Breit­band-För­der­pro­gramms in der Stadt Wei­ßen­stadt wur­den die Unter­neh­men zur Ange­bots­ab­ga­be auf­ge­for­dert.
Zur Abga­be­frist gin­gen von den Unter­neh­men frist- und form­ge­recht Ange­bo­te ein.
Auf Grund­la­ge des Stadt­rats­be­schlus­ses vom 20.06.2018 beab­sich­tigt die Stadt Wei­ßen­stadt einen Koope­ra­ti­ons­ver­trag mit der Tele­kom Deutsch­land GmbH zu schlie­ßen.

Vor­aus­set­zung für den Ver­trags­schluss ist die noch aus­ste­hen­de Zustim­mung der Bewil­li­gungs­be­hör­de (Regie­rung von Ober­fran­ken).

Bekannt­ma­chung Aus­wahl­ent­schei­dung

Bekannt­ma­chung des Aus­wahl­ver­fah­rens – ein­stu­fig- (ver­öf­fent­licht am 07.03.2018)

Die Stadt Wei­ßen­stadt gibt hier­mit den Start des Aus­wahl­ver­fah­rens bekannt. Inter­es­sier­te und qua­li­fi­zier­te Anbie­ter sind nun auf­ge­for­dert, bis Mon­tag den 07.05.2018, 11:00 Uhr (Post­ein­gang Stadt Wei­ßen­stadt) ein Ange­bot ein­zu­rei­chen. Die Stadt Wei­ßen­stadt hat einen FTTH-Mas­ter­plan als Pla­nungs­vor­la­ge. Die benö­tig­ten Aus­zü­ge kön­nen bei der Kon­takt­adres­se der Stadt ange­for­dert wer­den.

Bekannt­ma­chung Aus­wahl­ver­fah­ren
Anla­ge 1: Breit­band Bewer­tungs­kri­te­ri­en Aus­wahl­ver­fah­ren

Die Kar­te mit dem Erschlie­ßungs­ge­biet für das Aus­wahl­ver­fah­ren fin­den Sie hier:
Erschlies­sungs­ge­biet Aus­wahl­ver­fah­ren Erschlie­ßungs­ge­biet
Erschlies­sungs­ge­biet Aus­wahl­ver­fah­ren Stra­ßen­lis­te

Ergeb­nis der Mark­ter­kun­dung vom 14.12.2017 – 16.01.2018 (ver­öf­fent­licht am 07.03.2018)

All­ge­mei­ne Mark­ter­kun­dung 3.Verfahren (ver­öf­fent­licht am 11.12.2017)

im Rah­men der Richt­li­nie zur För­de­rung des Auf­baus von Hoch­ge­schwin­dig­keits­net­zen im Frei­staat Bay­ern (BbR)

Der Frei­staat Bay­ern för­dert mit der Richt­li­nie zur För­de­rung des Auf­baus von Hoch­ge­schwin­dig­keits­net­zen (Breit­band­richt­li­nie – BbR) vom 09.07.2014 den suk­zes­si­ven Auf­bau  von hoch­leis­tungs­fä­hi­gen Breit­band­net­zen (Net­ze der nächs­ten Genera­ti­on, NGA-Net­ze) mit Über­tra­gungs­ra­ten von min­des­tens 50 Mbit/s im Down­load und viel höhe­ren Upload-Geschwin­dig­kei­ten als bei Net­zen der Grund­ver­sor­gung in den Gebie­ten, in denen die­se Net­ze noch nicht vor­han­den sind.

Bevor För­der­mit­tel ein­ge­setzt wer­den kön­nen, hat die Stadt Wei­ßen­stadt gemäß Nr. 4.3 ff. BbR im Rah­men der Mark­ter­kun­dung Netz­be­trei­ber um Stel­lung­nah­me zu bit­ten:  Zu eigen­wirt­schaft­li­chen Aus­bau­plä­nen, zur doku­men­tier­ten Ist-Ver­sor­gung und zu aktu­el­len Infra­struk­tu­ren, die noch nicht im Infra­struk­tu­r­at­las der BNetzA ein­ge­stellt sind. Die Stadt Wei­ßen­stadt bit­tet daher, bis spä­tes­tens 16.01.2018  zu nach­fol­gen­den Punk­ten Stel­lung zu neh­men:

Markterkundung_Bekanntmachung

Vorlaeufiges_Erschliessungsgebiet

 

Tech­ni­sche IST-Erfas­sung (ver­öf­fent­licht am 11.12.2017)   

Die Dar­stel­lung der tech­ni­schen IST-Ver­sor­gung fin­den Sie hier:

Technische_IST_Versorgung

Zuwen­dungs­be­scheid (ver­öf­fent­licht am 13.03.2017

Am Frei­tag, den 13.03.2017, ist dem 2. Bür­ger­meis­ter Hol­ger Grieß­ham­mer in Nürn­berg der Zuwen­dungs­be­scheid durch den baye­ri­schen Finanz­mi­nis­ter Dr. Mar­kus Söder über­reicht wor­den.

Koope­ra­ti­ons­ver­trag (ver­öf­fent­licht am 13.03.2017):

Mit bei­lie­gen­dem Schrei­ben bestä­tigt die Stadt Wei­ßen­stadt die Frei­ga­be des Koope­ra­ti­ons­ver­trags im Rah­men der Richt­li­nie zur För­de­rung des Auf­baus von Hoch­ge­schwin­dig­keits­net­zen im Frei­staat Bay­ern (Breit­band­richt­li­nie – BbR).

Hier gelan­gen Sie zur Bestä­ti­gung Frei­ga­be Koope­ra­ti­ons­ver­trag

 

2. Ver­fah­ren

Bekannt­ma­chung der Aus­wahl­ent­schei­dung im Rah­men der Richt­li­nie zur För­de­rung des Auf­baus von Hoch­ge­schwin­dig­keits­net­zen im Frei­staat Bay­ern (Breit­band­richt­li­nie – BbR). (ver­öf­fent­licht am 28.09.2016)

Für den geplan­ten Breit­band­aus­bau im Rah­men des Breit­band-För­der­pro­gramms in der Stadt Wei­ßen­stadt haben sich im vor­ge­schal­te­ten Teil­nah­me­wett­be­werb ein oder zwei Bie­ter frist- und form­ge­recht beworben.Die Unter­neh­men wur­den zur Ange­bots­ab­ga­be auf­ge­for­dert. Zur Abga­be­frist gin­gen von die­sen Unter­neh­men frist- und form­ge­recht Ange­bo­te ein.Auf Grund­la­ge des Stadt­rats­be­schlus­ses vom 21.09.2016 beab­sich­tigt die Stadt Wei­ßen­stadt einen Koope­ra­ti­ons­ver­trag mit der Tele­kom Deutsch­land GmbH zu schlie­ßen.

 

Vor­aus­set­zung für den Ver­trags­schluss ist die noch aus­ste­hen­de Zustim­mung der Bun­des­netz­agen­tur und der Bewil­li­gungs­be­hör­de (Regie­rung von Ober­fran­ken).

 

Bekannt­ma­chung des Aus­wahl­ver­fah­rens – Start des Teil­nah­me­wett­be­werbs (ver­öf­fent­licht am 13.06.2016)

Die Stadt Wei­ßen­stadt gibt hier­mit den Start des Aus­wahl­ver­fah­rens bekannt. Inter­es­sier­te und qua­li­fi­zier­te Anbie­ter sind nun auf­ge­for­dert sich am Teil­nah­me­wett­be­werb, der am Don­ners­tag, 28.07.2016 11:00 Uhr (Post­ein­gang Stadt Wei­ßen­stadt) endet, zu betei­li­gen.

 

Ergeb­nis der Mark­ter­kun­dung vom 27.02.2016 – 29.03.2016 (ver­öf­fent­licht am 13.06.2016)

Mark­ter­kun­dung Ergeb­nis

Hier finden Sie die Karte mit dem vorläufigen Erschließungsgebiet für das Ergebnis der Markterkundung
Hier fin­den Sie die Kar­te mit dem vor­läu­fi­gen Erschlie­ßungs­ge­biet für das Ergeb­nis der Mark­ter­kun­dung

 

 

2. All­ge­mei­ne Mark­ter­kun­dung (ver­öf­fent­licht am 15.02.2016)   

im Rah­men der Richt­li­nie zur För­de­rung des Auf­baus von Hoch­ge­schwin­dig­keits­net­zen im Frei­staat Bay­ern (BbR)

Der Frei­staat Bay­ern för­dert mit der Richt­li­nie zur För­de­rung des Auf­baus von Hoch­ge­schwin­dig­keits­net­zen (Breit­band­richt­li­nie – BbR) vom 09.07.2014 den suk­zes­si­ven Auf­bau  von hoch­leis­tungs­fä­hi­gen Breit­band­net­zen (Net­ze der nächs­ten Genera­ti­on, NGA-Net­ze) mit Über­tra­gungs­ra­ten von min­des­tens 50 Mbit/s im Down­load und viel höhe­ren Upload-Geschwin­dig­kei­ten als bei Net­zen der Grund­ver­sor­gung in den Gebie­ten, in denen die­se Net­ze noch nicht vor­han­den sind.

 

Bevor För­der­mit­tel ein­ge­setzt wer­den kön­nen, hat die Gemein­de gemäß Nr.  4.3 ff. BbR im Rah­men der Mark­ter­kun­dung Netz­be­trei­ber um Stel­lung­nah­me zu bit­ten:  Zu eigen­wirt­schaft­li­chen Aus­bau­plä­nen, zur doku­men­tier­ten Ist-Ver­sor­gung und zu aktu­el­len Infra­struk­tu­ren, die noch nicht im Infra­struk­tu­r­at­las der BNetzA ein­ge­stellt sind.  Die Stadt Wei­ßen­stadt bit­tet daher, bis spä­tes­tens 29.03.2016 zu nach­fol­gen­den Punk­ten Stel­lung zu neh­men:

 

 

Tech­ni­sche IST-Erfas­sung (ver­öf­fent­licht am 15.02.2016)

Die Dar­stel­lung der tech­ni­schen IST-Ver­sor­gung gemäß öffent­lich zugäng­li­cher Quel­len (hier Breit­ban­d­at­las der Bun­des­re­gie­rung), fin­den Sie hier:

 

 

1. Ver­fah­ren Breit­band­för­der­ver­fah­ren: Ver­öf­fent­li­chung Zuwen­dungs­be­scheid und Koope­ra­ti­ons­ver­trag

Zuwen­dungs­be­scheid (ver­öf­fent­licht am 02.03.2016):

Am Mon­tag, den 29.02.2016, ist dem 2. Bür­ger­meis­ter Hol­ger Grieß­ham­mer in Nürn­berg der Zuwen­dungs­be­scheid durch den baye­ri­schen Finanz­mi­nis­ter Dr. Mar­kus Söder über­reicht wor­den.

Koope­ra­ti­ons­ver­trag (ver­öf­fent­licht am 02.03.2016):

Stel­lung­nah­me der Stadt Wei­ßen­stadt bezüg­lich des Koope­ra­ti­ons­ver­tra­ges im Rah­men der Richt­li­nie zur För­de­rung des Auf­baus von Hoch­ge­schwin­dig­keits­net­zen im Frei­staat Bay­ern

(Breit­band­richt­li­nie – BbR).

Breit­band Stadt Wei­ßen­stadt Frei­ga­be Koope­ra­ti­ons­ver­trag

 

1. Bekannt­ma­chung der Aus­wahl­ent­schei­dung im Rah­men der Richt­li­nie zur För­de­rung des Auf­baus von Hoch­ge­schwin­dig­keits­net­zen im Frei­staat Ba

(Breit­band­richt­li­nie – BbR). (ver­öf­fent­licht am 25.09.2015)

Für den geplan­ten Breit­band­aus­bau im Rah­men des Breit­band-För­der­pro­gramms in der Stadt Wei­ßen­stadt haben sich im vor­ge­schal­te­ten Teil­nah­me­wett­be­werb ein oder zwei Bie­ter frist- und form­ge­recht bewor­ben.
Die Unter­neh­men wur­den zur Ange­bots­ab­ga­be auf­ge­for­dert. Zur Abga­be­frist gin­gen von die­sen Unter­neh­men frist- und form­ge­recht Ange­bo­te ein.
Auf Grund­la­ge des Stadt­rats­be­schlus­ses vom 16.09.2015 beab­sich­tigt die Stadt Wei­ßen­stadt einen Koope­ra­ti­ons­ver­trag mit der Tele­kom Deutsch­land GmbH zu schlie­ßen.

Vor­aus­set­zung für den Ver­trags­schluss ist die noch aus­ste­hen­de Zustim­mung der Bun­des­netz­agen­tur und der Bewil­li­gungs­be­hör­de (Regie­rung von Ober­fran­ken).

Bekanntmachung_Auswahlentscheidung.pdf

 

 

1. Ver­fah­ren: Bekannt­ma­chung des Aus­wahl­ver­fah­rens – Start des Teil­nah­me­wett­be­werbs (ver­öf­fent­licht am 18.05.2015)

Die Stadt Wei­ßen­stadt gibt hier­mit den Start des Aus­wahl­ver­fah­rens bekannt. Inter­es­sier­te und qua­li­fi­zier­te Anbie­ter sind nun auf­ge­for­dert sich am Teil­nah­me­wett­be­werb, der am Don­ners­tag, den 02.07.2015 11:00 (Post­ein­gang Stadt Wei­ßen­stadt) endet, zu betei­li­gen.

Bekannt­ma­chung Aus­wahl­ver­fah­ren

Die Kar­te mit dem Erschlie­ßungs­ge­biet für das Aus­wahl­ver­fah­ren fin­den Sie hier:

Kar­te Erschlie­ßungs­ge­biet

Ergeb­nis der Mark­ter­kun­dung vom 28.10.2014 – 03.12.2014 (ver­öf­fent­licht am 18.05.2015)

Ergeb­nis Mark­ter­kun­dung

Die Kar­te mit dem vor­läu­fi­gen Erschlie­ßungs­ge­biet für das Ergeb­nis der Mark­ter­kun­dung fin­den Sie hier:

Kar­te Ergeb­nis Mark­ter­kun­dung

 

All­ge­mei­ne Mark­ter­kun­dung 1. Ver­fah­ren (ver­öf­fent­licht am 24.10.2014)

im Rah­men der Richt­li­nie zur För­de­rung des Auf­baus von Hoch­ge­schwin­dig­keits­net­zen im Frei­staat Bay­ern (BbR)

Der Frei­staat Bay­ern för­dert mit der Richt­li­nie zur För­de­rung des Auf­baus von Hoch­ge­schwin­dig­keits­net­zen (Breit­band­richt­li­nie – BbR) vom 09.07.2014 den suk­zes­si­ven Auf­bau von hoch­leis­tungs­fä­hi­gen Breit­band­net­zen (Net­ze der nächs­ten Genera­ti­on, NGA-Net­ze) mit Über­tra­gungs­ra­ten von min­des­tens 50 Mbit/s im Down­load und viel höhe­ren Upload-Geschwin­dig­kei­ten als bei Net­zen der Grund­ver­sor­gung in den Gebie­ten, in denen die­se Net­ze noch nicht vor­han­den sind.

Bevor För­der­mit­tel ein­ge­setzt wer­den kön­nen, hat die Gemein­de gemäß Nr. 4.3 ff. BbR im Rah­men der Mark­ter­kun­dung Netz­be­trei­ber um Stel­lung­nah­me zu bit­ten: Zu eigen­wirt­schaft­li­chen Aus­bau­plä­nen, zur doku­men­tier­ten Ist-Ver­sor­gung und zu aktu­el­len Infra­struk­tu­ren, die noch nicht im Infra­struk­tu­r­at­las der BNetzA ein­ge­stellt sind. Die Stadt Wei­ßen­stadt bit­tet daher, bis spä­tes­tens 03.12.2014 zu nach­fol­gen­den Punk­ten Stel­lung zu neh­men:

1. Ver­fah­ren:

Bekannt­ma­chung Mark­ter­kun­dung

Vor­läu­fi­ges Erschlie­ßungs­ge­biet

Tech­ni­sche IST-Erfas­sung 1. Ver­fah­ren (ver­öf­fent­licht am 24.10.2014)

Die Dar­stel­lung der tech­ni­schen IST-Vor­sor­gung gemäß öffent­lich zugäng­li­cher Quel­len (hier Breit­ban­d­at­las der Bun­des­re­gie­rung), fin­den Sie hier:

Tech­ni­sche IST-Ver­sor­gung