Kur- & Tourist-Information

Kur– & Tou­rist-Infor­ma­ti­on:
Wun­sied­ler Stra­ße 4
95163 Wei­ßen­stadt
Tel.: 09253 950–30
E‑Mail: tourist@​weissenstadt.​de

Öff­nungs­zei­ten

Öff­nungs­zei­ten Mai-Okto­ber:
Mon­tag – Frei­tag: 9 ‑16 Uhr
Sams­tag 10 ‑12 Uhr

Öff­nungs­zei­ten Novem­ber-April:
Mon­tag – Frei­tag: 9 – 16 Uhr 

An den gesetz­li­chen Fei­er­ta­gen sowie 24.12. und 31.12. bleibt die Kur- Tou­rist-Infor­ma­ti­on geschlossen.

Leis­tun­gen

Ob Tages­aus­flug, ver­län­ger­tes Wochen­en­de oder Erho­lungs­ur­laub, die Kur-& Tou­rist-Infor­ma­ti­on ist Ihre kom­pe­ten­te Anlauf­stel­le zur Pla­nung und Orga­ni­sa­ti­on Ihres Besuchs bei uns in Weißenstadt.

Wir bie­ten Ihnen von der Stadt­füh­rung, über Vor­schlä­ge zur Frei­zeit­ge­stal­tung bis zur Ver­mitt­lung einer pas­sen­den Unter­kunft, eine brei­te Palet­te tou­ris­ti­scher Leis­tun­gen an. Zudem erhal­ten Sie bei uns Tickets für Kon­zer­te sowie für die Lui­sen­burg-Fest­spie­le in Wun­sie­del, Gut­schei­ne für die Ther­me Sie­ben­quell und klei­ne­re Sou­ve­nirs aus Weißenstadt.

Das Team der Tourist-Informatiuon Weißenstadt
v.l.n.r: Natha­lie Zim­mer­mann, Mar­kus Bay­er, Bet­ti­na Wun­der­lich, Sophia Pir­ner, Kers­tin Hirschmann

 

Unse­re Tou­rist-Infor­ma­ti­on betei­ligt sich am Qua­li­täts­ma­nage­ment-Sys­tem Ser­vice­Qua­li­tätDeutsch­land und ist zer­ti­fi­ziert mit Stu­fe I.
Wir möch­ten unse­ren Gäs­ten einen her­vor­ra­gen­den Ser­vice bie­ten und arbei­ten stets dar­an, die­se zu ver­bes­sern. In unse­rem Team arbei­ten drei Ser­vice-Coa­ches bestän­dig dar­an, neue Impul­se für begeis­tern­de Ser­vice­qua­li­tät zu geben.

Unter­stüt­zen Sie uns dabei und geben Sie uns Ihre Rück­mel­dung zu unse­ren Ser­vice-Leis­tun­gen, betei­li­gen Sie sich an unse­rer Gäs­te­be­fra­gung Ser­vice­qua­li­tät der Tou­rist-Infor­ma­ti­on Wei­ßen­stadt!

Das Team der Tourist-Informatiuon Weißenstadt mit Bürgermeister und Geschäftsführer
v.l.n.r.: Geschäfts­lei­ter Man­fred Busch, Mit­ar­bei­ter Natha­lie Zim­mer­mann, Kers­tin Hirsch­mann, Sophia Pir­ner, Mar­kus Bay­er und 1. Bür­ger­meis­ter Frank Dreyer