Semi­nar: Bau­recht – Photovoltaikanlagen

28.10.2022 • 18:00 Uhr – Bürgerhaus, Gewölbe

Das Bildungswerk für Kommunalpolitik Bayern e.V. bietet einen kostenlosen Vortrag an zum Thema Baurecht - Photovoltaikanlagen an.

Ein Semi­nar von Ulrich Wagner.

Semi­nar­be­schrei­bung:
Son­der­the­ma Photovoltaikanlagen 

Neben ande­ren bau­recht­li­chen The­men geht es in dem Semi­nar unter ande­rem um die Fra­ge auf wel­cher Rechts­grund­la­ge groß­flä­chi­ge Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen im Außen­be­reich errich­tet wer­den dür­fen. „Nor­ma­ler“ Bebau­ungs­plan oder Vor­ha­ben und Erschlie­ßungs­plan? Was hat die jewei­li­ge Ver­fah­rens­art für Vor­tei­le / Nach­tei­le? Recht­li­che Fol­gen für die bau­ord­nungs­recht­li­che Zuläs­sig­keit? Bei ent­spre­chen­den Fest­set­zun­gen ent­fällt die bau­recht­li­che Genehmigungspflicht.

Ein Ange­bot des Bil­dungs­werks für Kom­mu­nal­po­li­tik Bay­ern e.V.

Anmel­dun­gen bit­te bis Diens­tag, 25.10.2022 an:

Klaus Förs­ter, Bil­dungs­be­auf­trag­ter für Ober­fran­ken
Tele­fon: 09228 1730, Mobil: 0172 7017071
E‑Mail: foerster@​bkb-​bayern.​de

oder auch über die BKB-Home­page www​.bkb​-bay​ern​.de/​r​e​g​i​o​n​/​o​b​e​r​f​r​a​n​ken