KulturForum: Leonard-Cohen-Projekt „Songs of Love und Hate“…

16.05.2020 • 19:00 Uhr – Weißenstadt, Wunsiedler Straße 4, Bürgersaal

Das Trio Jürgen Gutmann, Manuel Dempfle und Thomas Schmolz (alle Gitarre und Gesang) konzentriert sich vor allem auf die frühen Lieder des kanadischen Musikers und Poeten Leonhard Cohen, z.B. "Suzanne", "Bird on the Wire", "Hallelujah". Der Abend wirf von ausgewählten Liedern von Freunden und Zeitgenossen wie Simon & Garfunkel oder Bob Dylan ergänzt und abgerundet. Eintritt: VVK + Mitglieder 14 Euro, Abendkasse: 16 Euro. Für Snacks und Getränke in der Pause ist bei allen Veranstaltungen gesorgt.