Fle­der­maus­füh­rung am Wei­ßen­städ­ter See – bereits aus­ge­bucht !

06.08.2020 • 21:00 Uhr – Naturpark Infostelle Weißenstadt, Bayreuther Straße

Lautlos, schnell und kopfüber... die geheimnisvolle Welt der Fledermäuse...

Natur­kund­li­che Fle­der­maus­füh­rung am Wei­ßen­städ­ter See

Die geheim­nis­vol­le Welt der Fle­der­mäu­se: Sie flie­gen mit den Hän­den und sehen mit den Ohren. Sie sind Säu­ge­tie­re und jagen in der Dun­kel­heit. An die­sem Abend wer­den eini­ge ein­hei­mi­sche Fle­der­maus­ar­ten vor­ge­stellt und deren Lebens­wei­se und Lebens­räu­me anschau­lich erläu­tert. Beson­ders span­nend ist es, die­se Wild­tie­re wäh­ren des Insek­ten­fangs zu beob­ach­ten. Sobald es dun­kel wird, las­sen sich an Wei­hern und Bach­läu­fen beson­ders die Was­ser­fle­der­mäu­se mit dem Bat­de­tek­tor schnell auf­spü­ren. Und dann heißt es: „Ohren spit­zen“ bei Mensch und Tier.

Bit­te fes­tes Schuh­werk tra­gen, Taschen­lam­pen und evtl. Mücken­schutz mit­brin­gen!
Für Fami­li­en geeig­net.
Kos­ten: 3,50 EUR pro Per­son, Fami­li­en 6,00 EUR.

Lei­tung: Chris­ti­ne Roth, Natur­füh­re­rin
Anmel­dung lei­der nicht mehr mög­lich, da bereits aus­ge­bucht!

Ange­bot des Natur­park Fich­tel­ge­bir­ge