Voll­sper­rung der Orts­durch­fahrt Voitsumra

Verfasst am

Im Zuge der Kreis­stra­ße WUN 2 ist eine Fahr­bahn­sa­nie­rung in der Orts­durch­fahrt Voit­s­um­ra not­wen­dig. In die­sem Stre­cken­ab­schnitt mit einer Gesamt­län­ge von ca. 0,4 km ist die vor­han­de­ne Fahr­bahn­de­cke durch Ris­se und Auf­brü­che gekenn­zeich­net. Mit Erneue­rung der vor­han­de­nen Deck­schicht wer­den die vor­han­de­nen Schä­den beseitigt.

Die Stra­ßen­bau­ar­bei­ten wer­den ab Mon­tag, den 23.08.2021 bis ein­schließ­lich Frei­tag, den 03.09.2021 durch­ge­führt.
Für die Stra­ßen­bau­ar­bei­ten ist es erfor­der­lich die Kreis­stra­ße WUN 2 für die Dau­er von ca. zwei Wochen, für den Gesamt­ver­kehr voll zu sperren.

ÖPNV/Schulbusverkehr

Die Aus­hän­ge an den Bus­hal­te­stel­len bit­ten wir zu beach­ten.
Um Beein­träch­ti­gun­gen im Schul­bus­ver­kehr zu ver­mei­den, wur­de die Bau­maß­nah­me in die Som­mer­fe­ri­en gelegt.

Anlie­ger­ver­kehr

Der Anlie­ger­ver­kehr bleibt –außer­halb Asphal­tie­rungs­ar­bei­ten– wäh­rend der Bau­maß­nah­me nach Abstim­mung mit der Bau­fir­ma aufrechterhalten.

Umlei­tungs­stre­cke

Von Gefrees über die St 2180 kom­mend, wird der Ver­kehr ab der Ein­mün­dung
St 2180/WUN 2 wei­ter über die St 2180 nach Wei­ßen­stadt und ab Wei­ßen­stadt über die WUN 1 Rich­tung Bischofs­grün bis zum Abzweig in die WUN 2 und umge­kehrt, umge­lei­tet.
Wei­ßen­haid ist über die WUN 1 aus erreichbar.

Zurück