Dach­bo­den-Fund ent­puppt sich als Schatz

Die Stadt Weißenstadt erhält eine historische Zunftlade der örtlichen Schuhmacher. Die darin enthaltenen Dokumente geben sensationelle Einblicke.....

Verfasst am
KODAK Digital Still Camera
KOD­AK Digi­tal Still Camera
Schatz Zunft­la­de

Zunft­la­de

Stadt­AR­CHIV-Wei­ßen­stadt:

Bei der Über­ga­be der his­to­ri­schen Schus­ter-Zunft­la­de han­delt es sich nicht um einen über­ra­schen­den Fund auf dem Dach­bo­den. Viel­mehr wur­de die­ser Schatz der Wei­ßen­städ­ter Stadt­ge­schich­te über vie­le Jah­re durch eine ver­ant­wor­tungs­vol­le Bür­ge­rin der Stadt Wei­ßen­stadt sicher aufbewahrt.

Die Wei­ßen­städ­ter Bür­ge­rin Wil­ma Schult­heiß, deren Fami­lie über vie­le Genera­tio­nen der Wei­ßen­städ­ter Schuh­ma­cher-Zunft ange­hör­te, hüte­te die his­to­ri­sche Schus­ter-Zunft­la­de wie einen Schatz und über­gab ihn nun an das Stadt­ar­chiv der Stadt Wei­ßen­stadt. Die Stadt Wei­ßen­stadt und das Stadt­ar­chiv bedan­ken sich dafür herz­lich bei Frau Schult­heiß und wün­schen ihr für Ihre per­sön­li­che Zukunft alles Gute.

Die Unter­la­gen in die­ser Zunft­la­de, Relik­te aus längst ver­gan­ge­nen Zei­ten, sind etwas außer­ge­wöhn­lich Wert­vol­les und berei­chern das Wei­ßen­städ­ter Stadt­ar­chiv enorm, auch unter dem Aspekt, dass durch den gro­ßen Stadt­brand am 9. Mai 1823 lei­der sehr vie­le wert­vol­le Unter­la­gen ver­lo­ren gegan­gen sind.

Es wäre des­halb wün­schens­wert, wenn die­ser Fund ein Ansporn für die Bür­ger in Wei­ßen­stadt und den Dör­fern wäre, zu prü­fen, ob sich im eige­nen Anwe­sen nicht ähn­lich wert­vol­le Schrift­stü­cke oder Gegen­stän­de befin­den, die dem Stadt­ar­chiv über­ge­ben wer­den könn­ten. Dort fän­den sie einen siche­ren Platz und könn­ten so der Nach­welt erhal­ten bleiben.

Schon beim Wei­ßen­städ­ter Archiv-Fest 2019 hat sich gezeigt, dass in der Stadt noch zahl­rei­che, unge­ho­be­ne Schät­ze schlummern.

Für das Wei­ßen­städ­ter Archiv ist die Stadt­ar­chi­va­rin, Mari­na Ben­ker, ver­ant­wort­lich. Sie freut sich über jede Geschich­te, jedes Bild, jeden Gegen­stand und jede Unter­la­ge, die für die Auf­ar­bei­tung der Geschich­te der Stadt Wei­ßen­stadt von Inter­es­se sein könnte.

Stadt­AR­CHIV-Wei­ßen­stadt, Ben­ker Marina

Zurück