Lehr- und Sichtgarten Weißenstadt

Einen „kleinen botanischen Garten“ hat der Obst- und Gartenbauverein Weißenstadt in der romantischen Stadt an der Eger geschaffen.

Blühende Vielfalt mit schwedischem Flair

Seit über dreißig Jahren bewirtschaften die engagierten Vereinsmitglieder den Lehr- und Sichtgarten am idyllischen Schützweiher und zeigen dort alles, was das Hobbygärtnerherz begehrt. Entdecken Sie die zahlreichen Obst- und Beerensorten, schnuppern Sie an Kräutern und Rosen, tauchen Sie ein in die Fülle der Stauden und beobachten Sie, welche fleißigen Helfer im Insektenhotel wohnen.

Aus der bunten Pracht leuchtet das Vereinsheim rot und weiß heraus und verbreitet sogar ein bisschen schwedisches Flair. Das lässt sich wunderbar von den lauschigen Sitzplätzen und Ruheliegen aus genießen, von wo aus der Blick ungestört über all die vielen, liebevoll gestalteten Details schweifen kann. Vom Frühling bis zum Herbst gibt der Verein sein Wissen und seine Erfahrung auch gerne weiter und bietet Führungen durch den Garten und zum grünen und fruchtenden Ring rund um Weißenstadt an.

  • Größe: 1.200 m²
  • Eintritt frei
  • Führungen gegen Spende unter: Ilse Lenk Tel. 09253 758 oder Heike Hahn, Tel. 09253 1830
  • Gastronomie in der Nähe
  • Parkmöglichkeiten in fußläufiger Nähe
  • Saisonzeiten: April bis Oktober
  • Öffnungszeiten: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr