Kli­ma­schutz durch Radverkehr

Verbundprojekt Nationale Klimaschutzinitiative NKI Fahrradinfrastrukturelle Erschließung des Talraums der Eger im Bereich des inneren Fichtelgebirges

Verfasst am

Die Stadt Wei­ßen­stadt sorgt künf­tig im Abschnitt beim Orts­teil Fran­ken für mehr kli­ma­freund­li­chen Rad­ver­kehr. Bis 2023 wer­den rund 837.419 Euro in die Ver­bes­se­rung der Rad­ver­kehrs­si­tua­ti­on inves­tiert. Der Bau zusätz­li­cher Rad­we­ge­ver­bin­dun­gen soll das Rad­fah­ren in Zukunft noch attrak­ti­ver machen und die Lebens­qua­li­tät in Wei­ßen­stadt und Umge­bung nach­hal­tig anheben.

Lauf­zeit: 2020 bis 2023

Ver­bund­part­ner: Markt Schirn­ding, Stadt Markt­leu­then, Gemein­de Rös­lau, Markt Thier­stein, Stadt Selb

För­d­er­kenn­zei­chen: 67KBR0084‑A

För­der­vo­lu­men: 753.677 €

Mit den Treib­haus­gas-min­dern­den Maß­nah­men wer­den die Ver­bund­part­ner auf eine Wirk­zeit von 20 Jah­ren 16.820 Ton­nen an CO2 ein­spa­ren (kon­ser­va­ti­ve Berech­nung des CO2 Ein­spar­po­ten­ti­als gemäß Pro­jekt­steck­brief, Stand 28.02.2019). Dies ent­spricht der Ver­mei­dung von 5.673.143 PKW-Kilo­me­tern pro Jahr.

Loka­les Pro­jekt, glo­ba­le Wir­kung – Die Natio­na­le Kli­ma­schutz­in­itia­ti­ve (NKI) des Bun­des­um­welt­mi­nis­te­ri­ums unter­stützt seit 2008 zahl­rei­che Pro­jek­te, die einen Bei­trag zur Sen­kung der Treib­haus­gas­emis­sio­nen leis­ten. Die För­de­rung erstreckt sich von der Ent­wick­lung lang­fris­ti­ger Stra­te­gien bis hin zu kon­kre­ten Hil­fe­stel­lun­gen und inves­ti­ven Maß­nah­men. Die guten Ideen aus den Pro­jek­ten tra­gen dazu bei, den Kli­ma­schutz vor Ort zu ver­an­kern. Hier­von pro­fi­tie­ren Ver­brau­che­rin­nen und Ver­brau­cher, Kom­mu­nen, Unter­neh­men und Bil­dungs­ein­rich­tun­gen. Die Stadt Wei­ßen­stadt leis­tet durch sei­ne Kli­ma­schutz­an­stren­gun­gen einen wich­ti­gen Bei­trag dazu, dass Deutsch­land sei­ne Kli­ma­schutz­zie­le erreicht.

Wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen zur Natio­na­len Kli­ma­schutz­in­itia­ti­ve des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Wirt­schaft und Kli­ma­schutz fin­den Sie unter:

www​.kli​ma​schutz​.de
www​.bmwk​.de

Kon­takt für Rück­fra­gen:
Stadt Wei­ßen­stadt
Herr Stef­fen Lan­ger
09253 950–32
steffen.​langer@​weissenstadt.​de

Zurück