VHS „Sub­jek­ti­ve Wahr­neh­mung“, Lei­tung: Dr. Fried­rich Otto Stählin

24.10.2019 • 19:30 Uhr – 24.10.2019 • 21:00 Uhr

Weißenstadt, Kirchplatz 5

VHS-Vortrag "Subjektive Wahrnehmung"

Jeder von uns hat eine eige­ne Vor­stel­lung von der Welt und die­se ist indi­vi­du­ell ein­ma­lig, die gibt es kein zwei­tes Mal. Wie Men­schen sich mit der Welt aus­ein­an­der set­zen und sich eine Vor­stel­lung davon bil­den, um sich in ihr zu bewe­gen und zu leben, wird anhand inter­es­san­ter Gedan­ken und Vor­stel­lungs­mo­del­len im Vor­trag beleuch­tet. Dies kann das Ver­ständ­nis für ande­re Men­schen und sich selbst erheb­lich berei­chern und mehr Wahl­mög­lich­kei­ten für die Gestal­tung des eige­nen Lebens bereit­stel­len. Sub­jek­ti­ve Wirk­lich­keit als wesent­li­che Grund­la­ge unse­res Tun und Han­delns ver­ste­hen ler­nen ist das Anlie­gen des Vortrages..

Kos­ten: 10 Euro