Informationen zur Corona-Krise

Sehr geehrte Weißenstädterinnen und Weißenstädter,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

auf dieser Seite versuchen wir Sie mit den aktuellsten Informationen zur Corona-Krise zu versorgen. Falschinformationen und Gerüchte führen zur Verunsicherung der Bürgerschaft. Dem möchten wir mit den Informationen auf dieser Seite entgegenwirken. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch weiterhin für alle Ihre Fragen zur Verfügung, auch wenn wir Sie bitten, den persönlichen Kontakt auf das notwendigste Maß zu begrenzen.

Informationen für die Bürger der Stadt Weißenstadt

Vereinsübergreifender Helferkreis bietet Betroffenen Unterstützung und Hilfe an

Hier können Sie den Fragebogen herunterladen, mit dem Sie Hilfe anfordern können

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Die Stadtverwaltung ist weiterhin während der bekannten Öffnungszeiten erreichbar, auch wenn das Rathaus für den Besucherverkehr gesperrt wurde. Wir stehen Ihnen aber für Terminabsprachen und alle Angelegenheiten telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Informationen zum Infektionsgeschehen in Weißenstadt

Die Stadtverwaltung ist NICHT darüber informiert, welche Bürger vom Gesundheitsamt Wunsiedel unter Quarantäne gestellt wurden. Wir vertrauen auf die kompetente Wahrnehmung der wichtigen Aufgaben zur Sicherstellung der öffentlichen Gesundheit und Sicherheit durch die Gesundheitsbehörden und werden diese auf Anforderung in jeder Art und Weise unterstützen.

Ausgebildete Pflegekräfte gesucht

Das bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege sucht per Pressemitteilung ausgebildete Pflegekräfte. Wer sich angesprochen fühlt, bitte melden und unterstützen. Vielen Dank!
Die Pressemitteilung finden Sie hier.

 


Informationen für die Unternehmer und Betriebe der Stadt Weißenstadt

Maßnahmenpaket der Bundesregierung zur Abfederung der Auswirkungen des Corona-Virus

Das vom Bundesfinanzministerium am 13. März 2020 veröffentlichte Maßnahmenpaket beinhaltet unter anderem steuerliche Liquiditätshilfen für Unternehmen und ist unter folgendem Link abrufbar:

https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Schlaglichter/Corona-Schutzschild/2020-03-13-Milliarden-Schutzschild-fuer-Deutschland.html

Staatliche Hilfsmaßnahmen für die Bayerische Wirtschaft

Vom Ministerrat wurden am 17. März 2020 folgende staatliche Hilfsmaßnahmen für die Bayerische Wirtschaft beschlossen:

  • Erhöhung Bürgschaftsrahmen für die LfA Förderbank auf 500 Mio. Euro
    Mit dieser Erhöhung des Bürgschaftsrahmens durch den Freistaat kann die LfA Förderbank zusammen mit den Hausbanken mehr Kredite zur Liquiditätssicherung bereitstellen.
    Weiter Informationen zum Bürgschaftsprogramm der LfA finden Sie unter folgendem Link:
    https://lfa.de/website/de/aktuelles/_informationen/Coronavirus/index.php
  • Soforthilfe für kleine Betriebe
    Ein Förderprogramm „Soforthilfe Corona“ soll kleinen, notleidenden Betrieben unbürokratisch und sehr kurzfristig helfen. Die nicht rückzahlungspflichtige Förderung beträgt zwischen 5.000 und 30.000 Euro und kann beim Bayerischen Wirtschaftsministerium beantragt werden
    https://www.stmwi.bayern.de/coronavirus/
    Unter diesem Link finden die Unternehmen auch viele relevante weitere Informationen zu den Unterstützungs- und Hilfeleistungen des Freistaates Bayern

Informationen des Landkreises Wunsiedel im Fichtelgebirge

Der Landkreis Wunsiedel hat auf der folgenden Seite sehr umfangreiche Informationen für verschiedenste Fragestellungen und Personengruppen zusammengestellt, die viele offene Fragen beantworten. Bitte informieren Sie sich hier:

https://www.landkreis-wunsiedel.de/buergerservice/aktuelle-informationen-zum-coronavirus-sars-cov-2

Und auch die Hauptfigur des Imagefilms unserer Kampagne „Freiraum für Macher“, der Werner, hat eine klare Botschaft an uns alle und Worte des Dankes für diejenigen, die für uns da sind. Schaut es Euch an:

Werner will das wir alle daheim bleiben und gibt ein paar Tipps!


Informationen der Regierung von Oberfranken

https://www.regierung.oberfranken.bayern.de/


Informationen der Bayerischen Staatsregierung

https://www.bayern.de/service/informationen-zum-coronavirus/


Diese Seite wird laufend weiter aktualisiert.

Zurück