Latest

01.02.17 11:35

NEU ab Februar 17: Bürgersprechstunde mit 1.Bürgermeister Dreyer

Die Möglichkeiten der Kommunikation zwischen den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Weißenstadt und der Stadtverwaltung bzw. dem 1.Bürgermeister werden ab Februar 2017 um eine regelmäßig stattfindende...

18.10.16 08:50

Vorstellung des Stadtbodenkonzeptes

Gestaltungsvorschläge für den öffentlichen Raum in der Altstadt von Weißenstadt als Grundlage für die kommende Stadtsanierung

News

09.06.2015 12:00 Alter: 2 Jahre

Stadtrat berät nicht über anonyme Schreiben

Von: Frank Dreyer

Pressemitteilung

Aus gegebenem Anlass teilt die Stadt Weißenstadt mit, dass sie anonyme Schreiben von Bürgern grundsätzlich nicht im Stadtrat behandeln wird.

Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, sich mit ihren Anliegen, Fragen und Problemen vertrauensvoll an die Stadtverwaltung zu wenden. Die gemeinsame Suche nach Lösungen kann nur gelingen, wenn man miteinander in Kontakt treten kann. Dies ist bei anonymen Schreiben leider nicht möglich. Die Verschwiegenheitsverpflichtung aller Mitarbeiter der Stadtverwaltung wird sehr ernst genommen. Es besteht somit kein Grund für eine anonyme Kontaktaufnahme.